Heimat fürstlich genießen

Ausgewogen mineralisiert.

Natürliches Mineralwasser

Aus der Heimat

Natürlicher Genuss.
Am liebsten aus der Heimat.

Für die Herkunft eines Mineralwassers gilt genau wie für alle anderen Lebensmittel: je näher, desto besser. Für die Frische des Produkts. Für die Arbeitsplätze in der Region. Und für die Umwelt, dank kürzerer Transportwege. Deshalb kann man Imnauer Fürstenquellen vorzugsweise im Land Baden-Württemberg beziehen, in dessen Herz die Quelle unseres Mineralwassers entspringt, inmitten schönster Natur zwischen Schwarzwald und Schwäbischer Alb.

Doch Nähe ist nicht das einzige Argument, das für unser Mineral­wasser spricht. Denn Muschelkalk, Tonstein und Bundsandstein im Eyachtal sorgen für eine einzigartige Mineralisation. Jeder Schluck enthält somit wertvolle Mineralstoffe und Spurenelemente. Mit Imnauer Fürstenquellen entscheiden Sie sich für ein kostbares Mineralwasser aus der Region. Für die reine, streng kontrollierte Qualität direkt aus der Quelle bürgt die Familie Ketterer mit Ihrem Namen.

Herzlichst
Ihr
Jochen Ketterer
Jochen Ketterer
Geschäftsführer

Fürstliche Geschichte

So begehrt wie vor 300 Jahren

Genuss mit Geschichte.

Nachdem man schon um 1700 im Talgrund der Eyach auf kleine Quelltöpfe aufsprudelnder Mineral-Säuerlinge aufmerksam geworden war, wurde 1733 die „Fürstenquelle“ entdeckt. Ihren Namen erhielt sie von Fürst Josef Friedrich von Hohenzollern Sigmaringen, der nach Trinkgenuss prompt den Fürstenbau in Bad Imnau errichtete. Damals kamen nur er selbst und sein Hofstaat in den Genuss der angenehmen Bade- und Trinkkuren.

Doch das Wasser blieb nicht lange ein exklusiver Genuss für Adelskreise. Schnell erwarb sich die Quelle auch beim Volk Rang und einen guten Namen, und immer mehr Menschen entdeckten das wohlschmeckende Wasser für sich. Heute steht der Name Imnauer Fürstenquellen überall für Wohlgeschmack – und für Genuss mit Tradition, von der Natur geadelt.

Von der Natur geadelt.

Sortiment

Unser wertvolles Mineralwasser
Auf die Qualität unseres Mineralwassers sind wir schon ein wenig stolz. Denn es besitzt eine besonders ausgewogene Mineralisierung.

0,7-Liter-Glas Classic · Medium · Still

0,7-Liter-Glas Classic · Medium · Still

1,0-Liter-PET Classic · Medium · Still

1,0-Liter-PET Classic · Medium · Still

0,5-Liter-Glas Classic · Medium

0,5-Liter-Glas Classic · Medium

0,5-Liter-PET Classic · Medium

0,5-Liter-PET Classic · Medium

Für die ANSPRUCHSVOLLE GASTRONOMIE
Ein ausgewogenes Mineralwasser für den verwöhnten Gast. Der ideale Begleiter zum guten Essen und anspruchsvollen Weinen aus der ganzen Welt.

0,75-Liter-Glas Exclusive Classic · Medium · Still

0,75-Liter-Glas Exclusive Classic · Medium · Still

0,25-Liter-Glas Exclusive Classic · Medium · Still

0,25-Liter-Glas Exclusive Classic · Medium · Still

Unser Heilwasser
Heilwasser ist – wie Mineralwasser – von seinem Ursprung her rein, entstammt unterirdichen Wasservorkommen und hat einen natürlichen Gehalt an wertvollen Mineralien und Spurenelementen. Seine gesundheitliche Wirkung muß durch wissenschaftliche Gutachten bewiesen. sein und es ist nach den strengen

0,75- und 0,5-Liter-Glas Imnauer Eugenie-Quelle

0,75- und 0,5-Liter-Glas Imnauer Eugenie-Quelle

Apfelschorle mit 60% Direktsaft
von Äpfeln aus der Region und mit bester Imnauer Qualitiät

0,75- und 0,5-Liter-Glas Direktsaft Apfel-Schorle

0,7- und 0,5-Liter-Glas Direktsaft Apfel-Schorle

Erfrischung ohne Umwege.
Imnauer Fürstenquellen Direktsaft Apfelschorle.

Manche mögen’s fruchtig. Manche mögen’s direkt. Imnauer Fürstenquellen mit 60% Direktsaft Apfelschorle ist die Erfrischung für alle, die gerne fürstlich und fruchtig genießen. Das Rezept: calcium- und magnesiumreiches Imnauer Fürstenquellen Mineralwasser direkt aus der Quelle, gemixt mit 60% Apfel-Direktsaft. Dafür werden nur beste Äpfel aus Baden-Württemberg verarbeitet. Probieren Sie die fruchtige Erfrischung mit Zutaten aus der Region – Imnauer Fürstenquellen Direktsaft Apfelschorle.

Apfelschorle
mit 60% Fruchtgehalt

0,75- und 0,5-Liter-PET Apfel-Schorle

1,0- und 0,5-Liter-PET Apfel-Schorle

Ausgewogen mineralisiert

Mineralisation des Mineralwassers
der Imnauer Fürstenquellen

Kationen (mg/l)
Natrium29,8
Kalium9,2
Magnesium64,8
Calcium462,0
 
Anionen (mg/l)
Fluorid0,43
Chlorid57,2
Nitrat1,1
Sulfat600
Hydrogencarbonat  945

Garantierte Qualität aus der Heimat:

Die Entscheidung für ein gutes Mineralwasser aus der Region ist genau richtig. Für die reine, streng kontrollierte Qualität direkt aus der Quelle bürgt der Familienbetrieb Ketterer mit seinem Namen.

Händlersuche

Händler
in Ihrer Nähe

PLZ eingeben

lädt ...